Willkommen!
Wer ist Henni?
"Es wird Zeiten geben"
"...dann tanzt die Omma..."
Henni Live - Berichte & Fotos
Ein paar Fotos
Hennis Termine
Badesalz - News & Termine
Die Henni-Fans
Gästebuch
Kontakt / Links
   
 


Copyright@HenniNachtsheim

Hier geht es um Henni Nachtsheim - den Sänger und Musiker, den Comedian und Schauspieler, den Autor, den Sport-Fan - kurz gesagt um einen äußerst vielseitigen Menschen, von dem die meisten nur einen kleinen Teil kennen.

Zusammen mit seinem Partner Gerd Knebel bildet er das beliebte und seit vielen Jahren erfolgreiche Comedy-Duo "Badesalz". Bereits am 24. Dezember 1982 hatten die beiden ihren ersten gemeinsamen Auftritt - im Frankfurter Sinkkasten als Weihnachtsmann und dessen Frau, so dass die beiden am 24. Dezember 2012 ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern konnten.

Ich wünsche Euch viel Spaß auf den folgenden Seiten, auf denen Ihr möglichst zeitnah über Hennis Live-Auftritte, seine Fernsehtermine und alle möglichen Neuigkeiten informiert werdet, zudem findet Ihr hier auch viele Fotos.

Und natürlich gibt es auch ein paar Infos zu Badesalz.

Gaby

Frankfurt, den 1. Mai 2016



Copyright@Societäts-Verlag

Hier mal die Buchbeschreibung, wie sie auf der Seite des Societäts-Verlags zu lesen ist:

Steht auf, wenn Ihr Adler seid!

Die drei sind ziemlich oft zusammen: Bonifaz Pfaff, Rentner und Zeit seines Lebens Eintracht-Fan, seine Enkeltochter Lilli Pfaff, neun Jahre, Viertklässlerin und linke Verteidigerin in der Jungenmannschaft. sowie "Adler", der eigentlich ein Papagei ist, dies aber beharrlich verleugnet. Auch Lillis Herz schlägt für Eintracht Frankfurt. Sie will so viel über ihren Verein wissen, dass sie ihrem Großvater immer wieder Fragen zu allem rund um die Eintracht stellt. Und so erfahren wir in vielen Gesprächen und auch dank Adlers fundiertem Ergänzungswissen alles Wichtige über die Geschichte des Frankfurter Traditionsklubs.

"Adlerträger" it genaugenommen ein "Eintracht-Jahrhundert-buch mit Illustrationen und Kurzcomics"! Nicht nur für eingefleischte Fußball- bzw. Eintracht-Kenner, sondern gerade auch für alle, die samstags mitfiebern, aber nicht so genau wissen, wie das damals alles war. Vor allem die jüngere Vergangenheit kommt ausführlich zu Wort. Mit einem großen Augenzwinkern erzählt von Henni Nachtsheim und mit sagenhaften Comics von Michael Apitz!



Die bisherigen Auftritte der neuen Badesalz-Tour, die am 21. Mai 2014 mit der Premiere im Bürgerhaus Sprendlingen startete, waren ein voller Erfolg vor ausverkauften Häusern. Die  Termine für 2016 stehen bereits fest und sind im Vorverkauf.  Es kommen ständig weitere Termine dazu, es ist also gut, immer mal wieder auf der Seite vom  Konzertbüro Emmert reinzuschauen: http://www.kbemmert.de

Copyright@Badesalz&UdoSchöbel



Copyright@RandomHouse

Am 9. April 2013 ist Hennis neues Buch erschienen. Am gleichen Tag kam auch das Hörbuch auf den Markt. Für nähere Informationen klickt einfach auf den Link:  http://www.randomhouse.de/Paperback/Dollbohrer/Henni-Nachtsheim/e425428.rhd

Copyright@RandomHouse

Auch im Sommer 2016 wird es "Dollbohrer!"-Auftritte geben, am 8. Juli in Wiesbaden, am 9. Juli in Darmstadt, am 20. Juli in Dreieich und am 21. Juli in Rüsselsheim. Tickets bekommt Ihr wie immer über die Homepage des Konzertbüros Emmert. Auf dieser Seite findet Ihr auch ein paar Infos zum Programm, von dem es inzwischen auch eine Live-Aufzeichnung auf DVD gibt.

Zwei echte Comedy-Größen, Henni Nachtsheim (Badesalz u.a.) und Rick Kavanian (Bully Parade/ “Schuh des Manitu“ u.a.), gehen gemeinsam auf Tour. Und der Anlass dafür ist folgender:
Es glich schon einer Sensation, als Darmstädter Archäologiestudenten bei einer Ausgrabung im Odenwald auf eine bislang komplett unentdeckte Höhle stießen, und dort viele unglaubliche Dinge fanden. Hatte man z.B. bislang immer nur vom berühmten „Bernsteinzimmer“ gehört, musste man nun feststellen, dass es offensichtlich noch sehr viel früher bereits ein „Handkäszimmer“ gegeben hatte! Die interessanteste Entdeckung jedoch waren Schriftrollen aus feinem Pergament, auf denen sich unveröffentlichte Kapitel der Weltliteratur fanden! Und die belegten, dass viele Bücher, die wir heute kennen, ursprünglich ganz anders gedacht waren! Der berühmte Mafia-Roman „Der Pate“ zum Beispiel sollte ursprünglich nicht, wie heute allgemein angenommen, in New York-Brooklyn sondern in einem Freibad in Bad Soden im Taunus spielen! Das legendäre „Quidditch“-Spiel aus Harry Potter hieß eigentlich „IchkrieDich!“ und hatte ganz andere Spielregeln! Ja, selbst die Geschichte, wie Moses seinerzeit das Rote Meer teilte, erscheint dank dieser Schriftrollen jetzt in einem ganz anderen Licht! Nachdem Fachleute aus aller Welt, vor allem aus Hessen, dieses unfassbare Material ausgewertet haben, ist es nun in Buchform für den Rest der Welt freigegeben worden!
Und keine Geringeren als Henni Nachtsheim und Rick Kavanian haben beschlossen, diesen weltverändernden Fund dem Rest der Menschheit näherzubringen! Und weil beide keine Freunde staubtrockener Lesungen sind, haben sie kurzerhand den Posten des General-Musikdirektors eingeführt und mit Martin Johnson besetzt. Diese 3 versprechen einen kurzweiligen und saukomischen Abend, der die Geschichte der Literatur und das Leseverhalten der Besucher nachhaltig verändern wird!

Copyright@KBEmmert


Und natürlich gibt es keine Tour ohne neues Merchandise-Artikel!
Das T-Shirt kann hier bestellt werden, eine kurze E-Mail genügt. Es kostet 15,-- Euro plus 2,50 Euro Versand. Es ist in den Größen M bis XL lieferbar.
Außerdem gibt es nun auch noch die Live-DVD, die ausschließlich bei Auftritten sowie über den Badesalz-Fanshop oder  über mich erworben werden kann. Im Handel ist sie nicht erhältlich!!!


Copyright@Societätsverlag



Am 17. Februar 2016 fand  Hennis letzter Auftritt mit seinem ersten Solo-Programm "Den Schal enger schnallen und in die Ohren spucken" in der KÄS in Frankfurt statt. Die 97 Auftritte dieser Tour, die im September 2009 begonnen hatte, waren alle Klasse und fast immer ausverkauft. Nun arbeitet Henni an einem neuen Programm, das voraussichtlich im Frühjahr 2017 auf die Bühne kommen wird. Man darf gespannt sein!

Copyright@Henni-Fans


1. Mai 2016: Die 150 Online-Tickets für Hennis "Nur 1 x im Jahr-Konzert" waren innerhalb von etwas mehr als 24 Stunden ausverkauft, nur im direkt "Treffpunkt" gab es auch nach zwei Tagen noch ein paar Karten. Nun hoffen alle, die kein Ticlet ergattern konnten, auf das "nur 1 x im Jahr-Zusatzkonzert!

Copyright@HenniNachtsheim

23. April 2016: Henni und seine Band werden wieder ein Konzert geben, es findet am 29. Oktober 2016 im "Treffunkt" in Neu-Isenburg statt. Der Vorverkauf wird in der nächsten Woche beginnen, die Tickets könnt Ihr dann direkt im "Treffer" kaufen oder auch bei mir per E-Mail besellen. Nähere Infos folgen!

23. April 2016: Am 10. Dezember 2016 gibt es eine weitere Adlerträger-Lesung mit Henni Nachtsheim und Michael Apitz. Sie findet in der Evangelischen Kirche in Langenselbold statt, der Kartenvorverkauf läuft schon.
http://www.buecher-meer.de/index.php/veranstaltungen/94-signierstunde-mit-henni-nachtsheim

17. Februar 2016: Heute war Hennis letzter Auftritt mit seinem ersten Solo- Programm, das er seit dem 11. September 2009 97 Mal gespielt hat. Nun ist erst mal eine größere Solo-Pause, aber es wird Auftritte gemeinsam mit Michael Apitz bzw. Rick Kavanian und Martin Johnson geben und natürlich mit Badesalz.

5. August 2015: Gestern hat Henni im Eintrachtmuseum, sein neues Buch "Adlerträger" vorgestellt, das er gemeinsam mit Michael Apitz geschrieben hat, wobei Michael es mit fantastischen Zeichnungen versehen hat. Es gibt dazu diverse Zeitungsartikel und auch viele Berichte auf Facebook.
Neben dem Buch gibt es auch ein tolles T-Shirt, von dem noch Restbestände in L und XL lieferbar sind und das Ihr direkt bei mir bestellen könnt, schreibt einfach eine Mail an gaby@henni-fans.de , alles Weitere erfahrt Ihr dann direkt. Das T-Shirt kostet 24,95 Euro plus 3,-- Euro Versand.

Copyright@Henni-Fans.de

Copyright@Apitz&Nachtsheim

19. Juli 2015: Badesalz ist schon in der Sommerpause, aber Henni, Rick und Martin touren noch mit dem Programm "Dollbohrer" durch Hessen, bevor auch da am 26. Juli die Sommerpase beginnt.
Die neuen Badesalz-Shirts "Appelsaft" und "Busfahrer" gibt es jetzt auch im Badesalz-Shop online zu kaufen.
Viele weitere Neuigkeiten findet Ihr auf der Facebook-seite von "Badesalzfans.de"

29. Mai 2015: Nach Gerds Genesung ist die Badesalz-Tour wieder in vollem Gange, bis zu den Sommerferien gibt es noch diverse Shows. Und ab nächsten Monat gibt es bei den Live-Auftritten zwei neue Badesalz-T-Shirts zu kaufen.

16. April 2015: Seit ein paar Tagen hat Henni einen Eintracht-Video-Blog, in dem er die Spiele der Eintracht kommentiert. Man kann ihm auchFragen zusenden, die er dann beantwortet. Die neu eingerichtete E-Mai-Adresse lautet: eintracht.ekg@t-online.de
Und hier der Link zum ersten Video:
https://www.youtube.com/watch?v=ND3sqWzI438

29. März 2015: Gestern Abend war Henni bei HR3@ Home zu Gast, einem sehr kurzweiligen Event mit Konzerten, Führungen und einer Live-Radiosendung, in der Henni Interviews gab, mit dem Moderator und Publikumskanditaten ein hessisches Stadt-Land-Fluss spielte und für rundum gute Unterhaltung sorgte. Ich hatte die Gelegenheit, ein paar Fotos zu machen, weitere Bilder findet Ihr auf der Homepage des HR.

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

29. März 2015: Nachdem im Februar und März einige Badesalz-Auftritte krankheitsbedingt verschoben werden musste, ist Gerd nun wieder fit und gesund, so dass es ab dem 11. April mit dem Auftritt in Wiesloch weitergeht.
Bei diesem Auftritt wird es wieder die beliebten T-Shirts "Gereizt!" und "Schnauze Lutscher" zu kaufen geben.

Copyright@Henni-Fans

7. Februar 2015: Die nächste Runde der Dö Chefs-Auftritte hat begonnen. In ausverkauften Häusern in Mainz, Berlin und Hanau haben Henni und Gerd in den letzten Wochen gespielt. Alle weiteren Termine für 2015 findet Ihr auf http://www.kbemmert.de

22. November 2014: So schnell vergeht die Zeit, auch die nächste Runde der Badesalz-Auftritte ist schon wieder vorbei. Nun gibt es bis zum Jahresende noch ein paar Solo-Auftritte von Gerd und am 19. Januar 2015 wird die Dö Chefs-Tour in der Phönixhalle in Mainz fortgesetzt.

31. Oktober 2014: Die lange Badesalz-Tourpause ist zu Ende und seit Anfand Oktober stehen Henni und Gerd mit "Dö Chefs" wieder auf der Bühne. Bis Ende November gibt es noch Shows in Mannheim, Kaiserslautern und Limburg und im Januar 2015 geht es dann in Mainz weiter.

27. September 2014: Nun ist es endlich soweit, am 14. November erscheint die CD-Box zum 30-jährigen Jubiläum von Badesalz. Sie kann bei Amazon vorbestellt werden. Hier gibt es eine kurze Beschreibung:
http://www.mix1-music.de/badesalz/alleswassesaufcedesogegebbehat/

20. September 2014: Große Badesalz-Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: In ein paar Wochen wird eine Badesalz-App für Smartphones erscheinen, zudem eine Jubiläums-CD-Box mit allen bisher erschienenen CDS, einer CD mit allen Musiktiteln und einigen Überraschungen! Ihr dürft gespannt sein.

7. September 2014: Am 7. Oktober geht sie weiter, die Badesalz-Tour "Dö Chefs". Und inzwischen ist auch das Merchandise komplett eingetroffen: Es gibt nicht nur die "Gereizt! - Ich koche!"-Schürze, sondern auch Tasse und T-Shirt mit dem wunderschönen Motiv "Gutgebaute Hessen". Zudem gibt es die Badesalz-Quietscheente. Es ist also für jeden etwas dabei. Alle Artikel können bei den Live-Auftritten erworben werden, bis auf die Tassen könnt Ihr aber auch alles online bestellen. Nähere Infos gibt es per Mail.

Copyright@Hennifans.de

Copyright@Hennifans.de

Copyright@Henni-Fans


12. Juli 2014: Die "Dollbohrer!"-Sommertour war der Hammer, die sechs Auftritte vor begeistertem und aufmerksamen Publikum haben allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht. Und bemerkenswert ist, dass die drei Open Air-Auftritte alle ohne Gewitter und fast ohne Regen über die Bühne gingen.

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

1. Mai 2014: Da ja nun fast alles über Facebook läuft, habe ich zugegebenermaßen diese Seite in den letzten Monaten vernachlässigt. Alle Neuigkeiten werden auf der Badesalzfans-Facebookseite gepostet. Aber heute habe ich mal wieder ein paar aktuelle Fotos von Hennis Solo-Auftritt in Rimbach im Odenwald.
Im Moment sind Henni und Gerd im "Trainingslager" für das neue Badesalz-Live-Programm "Dö Chefs", das am 21. Mai Premiere haben wird.

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

13. Februar 2014: Ende Januar ist in der FAZ ein sehr ausführliches Portrait von Henni erschienen, das Ihr hier nachlses könnt! http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/im-portraet-henni-nachtsheim-der-hessen-versteher-12769865.html

24. Dezember 2013: In den letzten Monaten gab es so viele wunderbare Auftritte von Henni,  dass ich gar nicht mehr mit der Pflege der Fan-Seite und z. B. dem Einstellen von Fotos nachkam. Da aber alles auch auf den Facebook-Seiten von Badesalz, Badesalzfans und Hennis eigener Facebook-Seite (Achtung: "Hendrik Nachtsheim"!!!, unter "Henni Nachtsheim" findet Ihr lediglich eine Fanseite, die den Namen genommen hat!) nachzulesen ist, ist das für die meisten von Euch sicherlich nicht so schlimm... Aber ich verspreche Euch, wann immer es meine Zeit zulässt, versorge ich auch wieder die Nicht-Facebookler!

13. Oktober 2013: Heute war Henni auf der Buchmesse in Frankfurt zu Gast. Zunächst gab er ein Interview auf der ARD-Bühne, das Ihr hier ansehen könnt:
http://www.youtube.com/watch?v=Fh_EmkOjamI
Anschließend las er zwei Kapitel aus seinem Dollbohrer!-Buch im wunderschönen Lesezelt auf der Freifläche der Buchmesse. Danach signierte er im eigens eingerichtetem Signierzelt sein Buch und gab natürlich auch Autogramme auf alles, was ihm vorgelegt wurde.

Copyright@Henni-Fans

22. September 2013: Der Auftritt von Henni und seinem chinesischen Kollegen Chen Ning in der KÄS am 17. September war ein voller Erfolg. Die beiden Künstler waren begeisert und vor allem auch das Publikum, in dem sehr viele Chinesen saßen, die Henni zum ersten Mal mit einem Teil seines Solo-Programms sahen. Aber natürlich war es auch für die deutschen Zuschauer ein erstmaliges Zusammentreffen mit einem chinesischen Comedian.
Hier ein paar Fotos von dem wunderschönen Abend, der übrigens von Jo Ziebe vom Konfuzius-Institut in Frankfurt moderiert wurde.

Coyright@Henni-Fans.de

Copyright@Henni-Fans.de

Copyright@Henni-Fans.de

Copyright@Henni-Fans.de

Copyright@Henni-Fans.de

6. September 2013: Es gibt weitere Termine für Hennis Fußball-Solo!

01. September 2013: Am 30. Augustwar Henni beim Leserfest der FNP zu Gast. Dort ließ er sich zunächst interviewen und anschließend signierte er seine Bücher und CDs.

26. August 2013: Am 24. August waren Henni und Gerd beim Jubiläums-Konzert der Rodgau Monotones zu Gast und zwar nicht als "Badesalz", sondern Henni zusammen mit Almut Ritter und Gerd zusammen mit Olaf Mill. Berichte und Videos über diesen großartigen Abend findet Ihr massenweise im Internet, bei Facebook, bei Youtube etc..

15. Juli 2013: Am 17. September 2013 findet in der KÄS in Frankfurt der "Chinhessische Comedyabend" statt (siehe unten). Dazu gibt es jetzt ein Gewinnspiel und da die Aufführung bereits ausverkauft ist, hat man so noch einmal die Chance, u.a. zwei Karten zu gewinnen.

22. Juni 2013: Die 15 Auftritte der "Dollbohrer!"-Tour sind vorbei. Es war so eine großartige Zeit, alle Auftritte waren sehr gut besucht, viele ausverkauft, die Stimmung und Aufmerksamkeit des Publikums war immer bemerkenswert gut. Besonders im Rhein-Main-Gebiet war die Nachfrage nach Karten so groß, dass es am 25. Dezember 2013 ein "Weihnachtsspecial" in der Frankfurter Jahrhunderthalle gibt. Der Vorverkauf läuft.

12. Mai 2013: Die ersten Auftritte der Dollbohrer!-Tour sind vorbei, das Publikum und auch alle Mitwirkenden waren begeistert. Ein paar Fotos könnt Ihr bei Facebook ansehen auf den Seiten "Badesalzfans" und "Merchdame Gaby".

Copyright@Henni-Fans.de

26. April 2013: Am 24. April hat Henni die Gala anlässlich des Deutschen Städtetages in Frankfurt in der Alten Oper moderiert.

19. April 2013: Am 12. April ist Henni  bei der Auftakt-Veranstaltung zur Main-Kinzig-Buchmesse im Bürgerhaus in Nidderau-Ostheim aufgetreten. Es war ein wunderbarer Abend, an dem weit mehr Gäste kamen als erwartet, so dass kurz vor dem Auftritt die Bestuhlung großzügig erweitert wurde.
Dieter hat tolle Fotos gemacht, von denen ich Euch ein paar hier veröffentlichen darf. Dafür ein dickes Dankschön!

Copyright@smokeonthewater

Copyright@smokeonthewater

Copyright@smokeonthewater

Copyright@smokeonthewater

Copyright@smokeonthewater

3. April 2013: In der aktuellen Monatsbeilage "Streifzug" der Wetterauer Zeitung ist ein Interview mit Henni erschienen. Darin erzählt er etwas über die Entstehung des Buches "Dollbohrer!" und natürlich geht es auch um Badesalz und andere interessante Themen. Hier der Link:
http://www.wetterauer-zeitung.de/media/streifzug/wz/2013_04/blaetterkatalog/pdf/complete.pdf

24. März 2013: Auf Hennis Homepage gibt es einen Link zu einer Hörprobe des "Dollbohrer!"-Audiobooks. Und wenn Ihr ein bisschen googelt, könnt Ihr auch eine Leseprobe finden!

24. März 2013: Am vergangenen Freitag hatte Henni seinen ersten Solo-Auftritt außerhalb von Hessen, in Bad Rappenau, und trotz anfänglicher Bedenken war er ein voller Erfolg!

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

22. Februar 2013: Da war ein toller Auftritt von henni in der ausverkauften "Filminsel" in Biblis. Einen Bericht dazu könnte Ihr hier lesen:
http://http://www.echo-online.de/region/bergstrasse/biblis/Vom-Fussball-will-er-nicht-lassen;art1238,3694670

20. Februar 2013: Vor dem Auftritt in der FIlminsel in Biblis hat Henni ein Interview gegeben, das Ihr hier nachlesen könnt:
http://www.morgenweb.de/region/sudhessen-morgen/biblis/wir-kommen-mit-dieser-region-gut-klar-1.916604

19. Januar 2013: Hier mal eine kurze Information zur Dollbohrer-Tour: Da der eigentliche Premieren-Termin am 3. Mai im Bürgerhaus in Dreieich-Sprendlingen schon ausverkauft ist, wurde ein Zusatztermin für den 2. Mai angesetzt. Auch hier ist die Nachfrage nach Karten groß. Für den Auftritt in der Alten Oper in Frankfurt am 24. Mai werden die Tickets auch langsam knapp. Wer also Henni, Rick und Martin Johnson im Rhein-Main-Gebiet live erleben will, sollte sich zügist Tickets sichern!

13. Januar 2013: Der nächste 1000-Wunder-Film mit Henni erscheint erst im Februar, da der Januar  der Monat ist, in dem das Presseamt der Stadt Frankfurt generell keine Videos etc veröffentlicht.

13. Januar 2013: Seit ein paar Tagen gibt es auf Hennis Homepage eine neuen Teil mit allen Infos zur Dollbohrer-Tour, dem Buch und dem Hörbuch. Um Kommentare zu diesem Projekt wird ausdrücklich gebeten!

13. Januar 2013: Da der Premieren-Termin der Dollbohrer-Tour am 3. Mai 2013 in Dreieich bereits ausverkauft ist, gibt es eine Zusatzveranstaltung am 2. Mai.

9. Januar 2013: Gestern Abend war die Premiere des neuen Films "Schlussmacher" von und mit Matthias Schweighöfer und mit Henni und Gerd. Alle standen auf dem Roten Teppich der Presse und dem Fernsehen Rede und Antwort, alle Frankfurter Zeitungen berichteten heute von diesem Event. Der Abend war großartig, der Film ist ganz Klasse und Henni und Gerd, die zwei hessische Rezeptionisten eines Frankfurter Hotels spielen, sind das Tüpfelchen auf dem i.

8. November 2012:  Anfang der Woche war Henni auf Promo-Tour für die neue Badesalz-DVD "Bindannda". Er hat in diversen Radio-Sendern  (SR, HR3, HR4, Radio Regenbogen, Radio Salü u.a.) Station gemacht und viele Interviews gegeben, die  teils live gesendet, teils aufgezeichnet wurden. Wenn Ihr mal ein bisschen googelt, findet Ihr Hinweise auf noch ausstehende Ausstrahlungsdaten, kurze youtube-Videos und mit etwas Glück vielleicht auch den einen oder anderen Podcast, was ich aber nicht weiß.

1. November 2012:  Seit heute ist das zweite "Wunder-Video" von Henni alias Mattes im Netz, hier der Link zu youtube:  http://www.youtube.com/watch?v=H6x4kBWX2h8

28. Oktober 2012: Auch in der Frankfurter Rundschaft gibt es ein Interview mit Henni zur Veröffentlichung der "Bindannda!"-DVD:  http://www.fr-online.de/rhein-main/badesalz-dvd--bindannda---mann-sind-wir-gut-drauf-,1472796,20711128.html

27. Oktober 2012: Gestern ist die "Bindannda!"-DVD erschienen, es gibt sie überall im Einzel- und im Versandhandel. Pünktlich zur Veröffentlichung gibt es ein lesenswertes Interview mit Henni auf der Seite Laut.de, hier ist der direkte Link dazu:  http://www.laut.de/Badesalz

20. Oktober 2012:  In der heutigen "Heimspiel"-Beilage der Frankfurter Rundschau ist ein Artikel über Henni und die Eintracht erschienen, hier der Link dazu:
http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-henni-nachtsheim-hat-spass,1473446,20660066.html

16. Oktober 2012:  Seit ein paar Tagen hat Badesalz eine eigene Facebook-Seite, die nun schon fast 1000 "Daumen hoch's" hat, http://www.facebook.com/badesalzofficial . Wenn also einer von Euch noch nicht auf der Seite war, nix wie hin, denn dort kann man (fast) jeden Tag entweder Neuigkeiten oder kleine Begebenheiten aus den Badesalz-Universum lesen.

10. September 2012:  Am 13. September beginnt in Frankfurt die 24. Psychiatrie-Woche. Und da Hennis Engel aus seinem Solo-Programm ein anständiger Kerl ist, hat er ihn zum Schirmherrn dieser Veranstaltung gemacht und ihm somit einen seiner drei Wünsche erfüllt.

8. September 2012: Die vergangene Woche war sehr arbeitsintensiv für Henni: Drei Solo-Auftritte und der Abschluss der "Bindannda!"-Tour mit Badesalz. Nun ist erst einmal eine dreiwöchige Auftrittspause. Wer unter Entzugserscheinungen leidet, sollte sich in dieser Zeit den ersten Film von Henni alias Mattes zum Thema "Die 1000 Wunder von Frankfurt" angucken, hier der Link: http://www.youtube.com/watch?v=hSpyme6Va90  Zur Erinnerung: Hennis Video zur Frauen-WM hat inzwischen über 78.000 Klicks allein auf youtube, also nix wie ran!




1. September 2012: Ab Montag ist er zu sehen, Hennis erster Film zum Thema "Die 1000 Wunder von Frankfurt". Schon heute könnt Ihr an einem Quiz teilnehmen und dort zwei Eintrittskarten für Hennis Auftritt am 30. September 2012 in der Käs in Frankfurt gewinnen.
http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=7109158&_ffmpar%5B_id_inhalt%5D=10816541

29. August 2012: Es gibt ein Interview zu den Dreharbeiten der "1000 Wunder-Filme", das Ihr auf youtub ansehen könnt: http://www.youtube.com/watch?v=RbqbeNVdwZ4 Über viele Klicks freuen sich nicht nur Mattes und Batscher, sondern auch PIA FFM.

28. August 2012: Mattes und Batscher sind wieder da, die beiden Figuren aus dem Clip zur Frauen-Fußball-WM! Nun hat Henni zusammen mit der Stadt Frankfurt sechs Filme zum Thema "Die 1000 Wunder von Frankfurt" gedreht, die ab 3. September im Internet zu sehen sein werden. Näheres dazu könnt Ihr hier lesen: http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2855&_ffmpar[_id_inhalt]=10745032

15. August 2012: Es gibt die ersten Tickets für Hennis neue Tour "Dollbohrer"! Googelt mal ein bisschen, dann werdet Ihr sie finden. Der Vorverkauf für Stuttgart und Emmelshausen hat schon begonnen und auch für den Tourauftakt in Dreieich am 3. Mai 2012 gibt es schon Karten! http://buergerhaeuser-dreieich.de/allgemein/henni-nachtsheim-rick-kavanian

12. August 2012: Im Moment betreue ich auch die Facebook-Seite "Badesalzfans", da Steffi unterwegs in der großen weiten Welt ist. Dort habe ich mal ein paar Fotos vom Auftritt von Henni, Gerd, Olaf Mill und Emil Ferrari in Bensheim beim "Vogel der Nacht" eingestellt. Guckt doch mal vorbei!

3. August 2012: Henni hat ein kleines Interview zu den Plänen der nächsten Zeit gegeben, das Ihr hier nachlesen könnt: http://http://geschichtefueralle.blogspot.de/2012/08/conny-meets-henni-nachtsheim.html

23. Juli 2012:  Henni nimmt mit seinem Fußball-Song "Herz rotschwarz gestreift" am Wettbewerb für den Kulturpreis 2012 bei der Deutschen Akademie für Fußballkultur teil. Ihr könnt ihn unterstützen, indem Ihr kräftig auf dieser Seite für sein Lied abstimmt bzw. das Lied spielt: http://www.fussball-kultur.org/fussball-kulturpreis/fan-preis-2012/bewerbungen-fussball-song/bewerbungen-seite-6.html

22. Juli 2012:  Das war wirklich wieder ein wunderschöner Auftritt von Henni im "Alt-Orschel" in Oberursel nach der mehr als neunwöchigen Pause, teils urlaubsbedingt, aber auch bedingt durch seinen Augen-OP Ende Mai. Henni spielte sein Fußball-Solo-Programm, das Publikum war begeistert und auch er selbst war mehr als zufrieden mit diesem wunderbaren Abend!

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

14. Juli 2012: Es ist Sommer und es gibt Open-Air-Programme, es davon "Vogel der Nacht" in Bensheim. Dort tritt u.a. Henni am 7. August auf und der Text der Homepage "Stadtleben Bensheim" ist folgender:
„DIWODASOSPASSMACHE!“
Ein gemischter Abend mit Gerd Knebel und Henni Nachtsheim/„Badesalz“, den “Netten Rabenvätern” (Olaf Mill und Gerd Knebel) und Emil Ferrari (dem jüngsten Comedian Deutschlands).
Als „Badesalz“ gefragt wurde, ob sie beim “Vogel der Nacht”-Festival mitwirken könnten, wollten sie zwar nicht gleich absagen, wussten aber, dass ihr aktuelles Programm allein aufgrund des aufwendigen Bühnenbildes und der dazu erforderlichen Technik nicht in Frage kam. Also überlegten sie...und dann hatten sie die Lösung: Ein Mischprogramm!
Henni, der ja auch solo unterwegs ist, wird also quasi durch den Abend führen, dazu kommt mit Emil Ferrari ein junger und geschätzter Kollege, dessen Werdegang beide von Anfang an verfolgt haben, und abgerundet wird das Ganze von den “Netten Rabenvätern”, dem Duo, in dem mit Olaf Mill und Gerd Knebel zwei zusammen spielen, die das schon bei “Flatsch!” und den “Groben Junggesellen” getan haben!
Und dass Gerd und Henni mittendrin auch mal zu zweit auf die Bühne gehen, erscheint auch alles Andere als unwahrscheinlich...! Henni Nachtsheim: “Wir kennen uns alle gut und sind miteinander befreundet...es gibt schlechtere Voraussetzungen für so einen Abend!”
Quelle: http://stadtleben.de/bensheim

15. Juni 2012:  Wenn man ein wenig intensiver Im Netz herumsurft, findet man dort einen Termin am 23. Mai 2013: Henni und Rick - "Es glich schon einer Sensation, als man bei einer Ausgrabung im Odenwald auf eine bislang komplett unentdeckte Höhle stieß. Hatte man z.B. bislang immer nur vom berühmten „Bernsteinzimmer“ gehört, musste man nun feststellen, dass es offensichtlich noch sehr viel früher bereits ein „Handkäszimmer“ gegeben hatte!
Der berühmte Mafia-Roman „Der Pate“ zum Beispiel sollte ursprünglich nicht, wie heute allgemein angenommen, in New York-Brooklyn, sondern in Frankfurt-Bornheim spielen!
Das legendäre „Quidditch“-Spiel aus Harry Potter hieß eigentlich „IchkrieDich!“ und hatte ganz andere Spielregeln!
Ja selbst die Geschichte, wie Moses seinerzeit das Rote Meer teilte, erscheint in einem ganz anderen Licht!
Und keine Geringeren als Henni Nachtsheim (Badesalz) und Rick Kavanian (Bully Parade/ „Schuh des Manitou“) haben beschlossen, diesen weltverändernden Fund dem Rest der Menschheit näherzubringen!" (Quelle: www.das-zap.de)
Da darf man gespannt sein, was das wohl für eine Art von Veranstaltung im ZAP in Emmelshausen ist...

20. Mai 2012: Gestern fand in der Bürgerhalle in Eppertshausen (Waldstraße) eine Benefiz-Veranstaltung für ein an Krebs erkranktes Mädchens statt. Ihr Name ist Ayleen, sie ist 12 Jahre alt und ihr gleichaltriger Freund Lukas hatte sich an Henni und Gerd gewandt und um Hilfe gebeten, da die Krankenkasse Teile der Behandlung nicht mehr bezahlen wollte und die Familie auch viele andere Kosten hat, die das normale Bugdet sprengen. Deshalb wurden unter dem Motto "Gemeinsame Sache mit Badesalz" an diesem Nachmittag Fanartikel, Fotogutscheine und Autogrammkarten verkauft. Henni und Gerd schrieben Autogramme, bis der Stift glühte und ließen sich mit vielen Fans fotografieren. Der gesamte Erlös dieser Aktion wurde für Ayleen gespendet.
Wer sich über das Schicksal von Ayleen informieren möchte, kann dies auf http://www.hilfe-fuer-ayleen.de/Unsere-Ayleen.4.0.html tun.


3. Mai 2012:  Gestern Abend fanden im ehemaligen Tower der Dresdner Bank in Frankfurt am Main Dreharbeiten zu Matthias Schweighöfers neuem Film "Der Schlussmacher" statt. In diesem Film spielen Henni und Gerd zwei Hotel-Rezeptionisten. Einen kurzen Bericht dazu könnt Ihr auf der Hompage vom HR lesen, hier ist der Link: http://http://www.hr-online.de/website/rubriken/kultur/index.jsp?rubrik=5980&key=standard_document_44650855&tl=rs

10. April 2012: Vor dem morgigen Heimpiel von Eintracht Frankfurt gegen Ingolstadt wird henni auf der Waldtribüne im Stadion zu gast sein. Nähere Infos findet Ihr hier: http://www.eintracht-frankfurt-museum.de/cms/pages/posts/museum-waldtribuene-vor-dem-spiel-gegen-den-fc-ingolstadt439.php

30. März 2012: Henni und Gerd sind vom Capitol in Offenbach mit dem "Sold-Out-Award" ausgezeichnet worden, da sie mit "Bindannda!" diese Spielstätte viermal hintereinander ausverkauft haben. Herzlichen Glückwusch!!!
Den entsprechenden Artikel dazu könnt Ihr unter folgendem Link nachlesen: http://www.musikmarkt.de/Aktuell/News/News/Stadthalle-Offenbach-und-Capitol-ehren-James-Morrison-und-Badesalz 

10. März 2012: In der vergangenen Woche waren Henni und Gerd mit Ihren Solo-Programmen im Mainzer Unterhaus zu Gast. In der Phein-Main-Presse kann man heute die jeweiligen Kritiken dazu lesen. Hier der Link zu Hennis Auftritt:
http://www.wiesbadener-tagblatt.de/region/kultur/theater/11753369.htm
Und hier der Artikel zu Gerds Auftritt:
http://www.wiesbadener-kurier.de/region/kultur/theater/11753370.htm

23. Februar 2012: Im Regionalmagazin "Szene 64", das im Kreis Darmstadt-Dieburg erscheint, ist ein Interview mit Henni veröffentlicht worden. Man kann es in Auszügen dort nachlesen, zudem gibt es einen Link zum Podcast. Es ist ein wirklich großartiges Interview, in dem es neben Comedy auch um die Eurokrise und andere aktuelle Themen aus Wirtschaft und Politik geht. Viel Spaß beim Lesen und Anhören!  http://m1-medien.de/?tag=badesalz

18. Februr 2012: Vor einiger Zeit haben Henni und Gerd die Patenschaft für ein Schulprojekt übernommen. Es handelt sich um die Initiative "Schule gegen Rassismus / Schule mit Courage" an der Johann-Heinrich-Alsted-Schule in Mittenaar im Lahn-Dill-Kreis.
Die SV der Schule hatte die Möglichkeit, einen Fragenkatalog zusammen zu stellen, der von den beiden beantwortet wurde. Ihr könnt das Interview hier auf "Badesalz - News und Termine" nachlesen. Vielen Dank an Michael Nazarenus, der Lehrer an dieser Schule ist und mich auf diese interessante Sache aufmerksam gemacht hat!

16. Januar 2012: Die Löwen Frankfurt starten unter dem Namen "Löwen für Löwen" ab sofort eine Spendenaktion zugunsten der Löwen im Zoo Frankfurt. Ziel ist die Erweiterung des Außengeheges der Löwen-Anlage. Schirmherr dieser Aktion ist Henni, der damit zeigt, dass er nicht nur ein Fan der Löwen Frankfurt ist, sondern auch ein Herz für die echten Löwen hat. Näheres dazu findet Ihr hier: http://www.loewen-fuer-loewen.de/


4. Dezember 2011:  Vor einiger Zeit haben Henni und sein Booker Mario Burkard ein eigenes Label gegründet, "Die Labelboys". Die Homepage der beiden ist nun, zumindest teilweise, online: http://dielabelboys.de/

1. Dezember 2011:  Heute, gut zwei Stunden vor der Ausstrahlung der ersten Folge der neuen Badesalz-Sendung "Comedy Tower - zu Besuch bei Badesalz" wurde der lange erwartete Beitrag über die Dreharbeiten in der Hessenschau gesendet. Wer ihn verpasst hat, kann ihn auf der Homepage der Hessenschau ansehen:
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=3056

24. November 2011:  Heute fand eine Pressekonferenz zur neuen Badesalz-Fernsehsendung "Comedytower" statt. Ein paar Artikel dazu könnt Ihr im Internet lesen. Zudem gibt es auf der Homepage des HR eine spezielle Seite zur Sendung, auf der man mit ein paar kurze Ausschnitten sowie einen Trailer ansehen kann:
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=70496

20. November 2011:  Im September hat Henni ein Interview in Trierer Online-Magazin "16 vor" gegeben, in dem es vor allem über die Frankfurter Eintracht und das aktuelle Programm "Bindannda!" geht. Es wurde heute noch einmal in diversen Medien veröffentlicht und wer es damals nicht gelesen hat, kann es nun hier tun:
http://www.16vor.de/index.php/2011/09/13/ich-habe-einen-chronischen-hang-zu-zerrungen/

12. November 2011:  Im FRIZZ-Magazin für die Region Würzburg ist ein neues Interview mit Henni erschienen. Dort geht es u. a. um das aktuelle Badesalz-Programm, mit dem Henni und Gers am 26. November in der Posthalle in Würzburg auftrten, man erfährt aber auch andere interessante Dinge: http://www.frizz-online.de/stadtmagazin/wuerzburg/b/ej-is-ja-eschd-voll-de-hammae-g-und-8217-rad-4

5. November 2011: Nicht nur Gerd hat jetzt seinen eigenen youtube-Channel, auch das hrFersehen hat einen. Dort kann man zum Beispiel die letzte Folger "StrassenStars" vom 30. Oktober 2011 ansehen, bei der auch Henni dabei war.
Und wo wir gerade bei youtube sind: Dann eines aufmerkamen "Konzert- beobachters" gibt es ein genials Video aus den Anfängen von Badesalz, nämlich "Henni im Wetteramt Offenbach":
http://www.youtube.com/watch?v=JqOcc4NxhHI

20. Oktober 2011:  Das war wirklich ein gelungener Auftritt gestern in der "Filminsel" in Biblis: Henni spielte zunächst den kompletten ersten Teil seines Solos, im zweiten Teil zeigte er dann seinem Engel - und natürlich auch dem Publikum - eine Reihe Badesalz-Kurzfilmen. In seiner Moderation erklärte Henni u. a., wie diese Filme entstanden sind, wer sie gedreht bzw. animiert hat und vieles andere mehr. Und dass "Hessi James" haarscharf an einer Oscar-Nomierung vorbeigeschrabbt ist ist wirklich seeehr schade! Es wurden "Der Pullover", "Hessi James", "Kernseif", "Dark Ages", "Racing Beats" sowie eine Folge "Krawinkel und Eckstein" gezeigt, zudem der Ausschnitt aus "Videokings", in dem Badesalz zwei Schutzengel spielen.

17. Oktober 2011: Gestern war es endlich soweit:  Henni präsentierte im Rahmen des Eishockey-Heimspiels gegen Duisburg den Song "Neue Löwen im Revier", den er für die Frankfurter Eishockeymannschaft geschrieben hat. Zur Erinnerung: Im November 2004, nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft im April 2004 stellte Henni den Lions-Song "Kühler Kopf und Hessisches Herz" in der Eissporthalle vor! Leider ist die Akustik in dieser Halle nur bedingt gut, aber trotzdem ist das youtube-Video eine schöne Erinnerung an diesen Auftritt:
http://www.youtube.com/watch?v=aCymBQ7WsH0
Außerdem hat Henni an diesem Abend auch noch das neue "Bembel-T-Shirt" an zwei Löwen-Fans übergeben. Was es mit diesem Shirt und dem Bembelsong beim Frankfurter Eishockey auf sich hat, könnt Ihr unterl "Fußball und Eishockey" nachlesen.

Copyright@FotoHübner

Copyright@FotoStorch

Copyright@FotoStorch

15. September 2011: Am 11. September war Henni in der Radio-Sendung "Reden mit..." beim SR 2 in Saarbrücken zu Gast. Die Sendung wurde live produziert und wird am 25. September ab 23 Uhr gesendet. Der SR bietet einen digitalen Radiorecorder an, den man auch seinen PC/Mac runterladen kann, so könnt Ihr die Radiosendung aufnehmen. Das Ganze wurde zudem per Video aufgenommen und Ihr könnte den Mitschnitt hier ansehen:
http://sr-mediathek.sr-online.de/beitrag_Video.php?id=7815
Einen Bericht zu dem Auftritt könnt Ihr auf
http://www.sr-online.de/sr2/2358/1234929.html lesen.

11. September 2011: In dieser Eishockey-Saison kommt Badesalz ganz groß raus: Nicht nur, dass sie einem Apfelwein-Hersteller aus dem Odenwald genehmigt haben, ihren "Bembelsong" zu verwenden und ihn auf die Kartons des Sixpacks zu drucken, nun gibt es in der Eissporthalle in Frankfurt, in der die Löwen ab Ende September in der Oberliga West spielen, auch eine Badesalz-Bandenwerbung.
Zur Erläuterung: Die Fans der Löwen - und früher der Lions - stimmen bei jedem Heimspiel in der 50. Minute den Bembelsong an, der als Wechselgesang zwischen den einzelnen Fanblöcken gesungen wird. Wie das genau abläuft, könnt Ihr hier sehen: http://www.youtube.com/watch?v=Bqk94gEHXjQ

Badesalz-Bandenwerbung direkt vor der Spielerbank

16. August 2012: Das war mal wieder ein ganz anderes Badesalz-Erlebnis, die Aufzeichung der Sendung "Comedy-Tower" im Maintower-Fernsehstudio des HR-Fernsehens! Das Ganze hat sowohl dem Publikum als auch den Akteuren Henni, Gerd, Bully und dem Comedy-Newcomer David Werker großen Spaß gemacht. Badesalz hat großartige Ideen in diese Talkshow eingebracht und man kann sich heute schon auf die Ausstrahlung der Sendung freuen! Heute Abend wird Cordula Statmann interviewt und am Donnerstag Bülent Ceylan. Herzlichen Glückwunsch an alle, die Tickets für die Aufzeichnungen gewonnen haben und gute Unterhaltung!

20. Juli 2011:  Nun ist es wieder soweit: Nach einem Jahr Pause führt Henni sein Eintracht-Tagebuch weiter! Die Einträge erscheinen jeweils am Mittwoch vor jedem Heimspiel in der Gießener Allgemeinen Zeitung. Online nachlesen könnt Ihr sie hier:
http://www.anstoss-gw.de/index.php/category/mein-eintracht-tagebuch/

17. Juli 2011: Vor ihrem Auftritt in der Stadthalle in Oberursel im Rahmen des Hessentags haben Henni und Gerd dem Team von Campus TV Marburg ein Interview gegeben, das Ihr hier auf YouTube ansehen könnt: http://www.youtube.com/watch?v=icJ2C-vi6a0

25. Juni 2011: In der heutigen Ausgabe der Frankfurter Neuen Presse ist ein großes Interview mit Henni zur morgen beginnenden Frauen-Fußball-WM erschienen, nachzulesen ist es hier: http://www.fnp.de/nnp/nachrichten/politik/herr-nachtsheim-was-ist-denn-_rmn01.c.9010445.de.html

21. Juni 2011:  Auf der Facebook-Seite vom Societäts-Verlag sind ebenfalls ein paar meiner Fotos von Hennis Auftritt beim Hessentag veröffentlicht worden:
http://de-de.facebook.com/societaetsverlag

18. Juni 2011:  Am 16. Juni 2011 ist Henni auf der FNP-Bühne auf dem Hessentag in Oberursel aufgetreten. Er führte dort ein Gespräch mit Herrn Müller-Braun, es ging dabei natürlich um Hennis neues Buch, um die Frankfurter Eintracht, Michael Ballack und vieles andere mehr. Und im Anschluss an das Interview schrieb gab es noch eine ausführliche Autogrammstunde, bei der Henni nicht nur Bücher und Flyer signierte, sondern sogar einem Fan eine Unterschrift auf den Rücken gab, als Tatoo-Vorlage.
Einen Artikel zu diesem Auftritt findet Ihr hier: http://www.fnp.de/nnp/region/hessen/daum-war-budenzauber_rmn01.c.8991505.de.html

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

12. Juni 2011: Am 11. September 2011 ab 21 Uhr ist Henni in der Sendung "Reden mit..." im SR2-Kulturradio zu Gast. Alle näheren Infos zu dieser Sendung findet Ihr hier: http://www.sr-online.de/sr2/2358/1234929.html

10. Juni 2011: Henni unterstützt den Verein "Feline Senses". Dies ist eine Organisation, die sich um Katzen mit Ataxie kümmert. Wer mehr darüber erfahren und sich dort vielleicht auch engagieren möchte, findet hier den Link: http://www.ataxiekatzen.de/ 

4. Juni 2011: Nächste Woche beginnt der Hessentag in Oberursel. Und damit die Zugereisten sich mit den Einheimischen verständigen können, hat Henni in der Taunus-Zeitung einen kleinen Sprachführer veröffentlichtt, nachzulesen hier: http://www.fnp.de/tz/region/lokales/vordertaunus/auf-dem-hessentag-wird-gebabbe_rmn01.c.8959786.de.html

19. Mai 2011: In der aktuellen Ausgabe (Mai/Juni 2011) der Zeitschrift "Bellvue" ist eine sehr schöne Glosse von Henni über die Stadt Frankfurt erschienen. Er vergleicht dort Frankfurt mit New York, beschreibt Eigenheiten der Einwohner und lobt die Frankfurter für ihre Intelligenz und zahlreichen Begabungen. Auf jeden Fall lesenswert!!!

15. Mai 2011: Am 19. Juni 2011 wird in der WDR-Sendung "Zimmer frei!" Bülent Ceylan zu Gast sein. Die "Lobhudelei" für Bülent haben Henni und Gerd übernommen, aufgezeichnet wurde sie vor dem Bindannda!-Auftritt im Brückenforum in Bonn Anfang April.

27. April 2011: Wie auch schon vor dem letzten Spiel der Frankfurter Eintracht gegen Mainz 05 liefern sich Henni und Sven Hieronymus ein kleines verbales Duell. Anschauen könnt Ihr dies hier: http://www.wiesbadener-kurier.de/sport/top-clubs/eintracht-frankfurt/10664628.htm

Und wer das Gespräch der beiden lieber nachlesen möchte, kann das u.a. in der Wormser Zeitung tun:
http://www.wormser-zeitung.de/sport/top-clubs/eintracht-frankfurt/print_10667478.htm

26. April 2011:  Und hier sind sie, die Gewinner der Umfrage des HR-Fernsehens:

Copyright@Henni-Fans.de

19. April 2011: In der Frankfurter Rundschau ist heute ein Interview mit Henni erschienen. Darin geht es um Frauenfußball und natürlich um den Gewinn des Deutschen Preises für Onlinekommunikation. Nachlesen könnt Ihr das Ganze hier: http://www.fr-online.de/frankfurt/lehrstueck-fuer-grosse-klappen/-/1472798/8356498/-/index.html

14. April 2011: Hennis Spot "Henni gründet die IgkWiS" für die Frauen-Fußball-WM hat heute in Berlin den Deutschen Preis für Onlinekommunikation gewonnen!!! Herzliche Glückwünsche an Henni und die Macher des Videos!!!
Und hier ist der Artikel der Stadt Frankfurt zum Gewinn des "Oscars" der Internet PR:
http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2855&_ffmpar[_id_inhalt]=7999325

1. April 2011: Es gibt einiges zu berichten: Als erstens gibt es weiteres Interview mit Henni zur Lage der Frankfurter Eintracht und ihrem neuen Trainer Christoph Daum: http://www.jungewelt.de/2011/04-01/047.php?sstr=henni%7Cnachtsheim
Auf der Homepage von T-Online sind drei Videos zu sehen, in denen sich Henni mit dem Sportreporter Dr. Reif-Ranicki über die Eintracht Frankfurt unterhält, anzusehen hier: http://suche.t-online.de/toi/html/de/videoportal/?q=henni+nachtsheim
Außerdem gibt es einen neuen Fernsehtermin: Am 28. April ist Henni in der Sky-Sendung "Mein Stadion" zu Gast und stellt dort sein Eintracht-Tagebuch vor.
Und schließlich tritt er auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der Frankfurter Nacht der Museen  im Eintrachtmuseum auf. Am 7. Mai 2011 wird er dort ab 21 Uhr Heribert Bruchhagen interviewen.

24. März 2011: Hennis Video zur Frauen-Fußball-WM "Henni gründet die IgkWiS" bzw. die Macher dieses Videos sind zum Deutschen Preis für Onlinekommunikation nominiert worden. Die finale Juryentscheidung und die anschließende Preisverleihung finden am 14. April 2011 in Berlin statt. Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung!!!
Nähere Infos findet Ihr hier: http://www.onlinekommunikationspreis.de/

23. März 2011: Vor ihrem Auftritt in der Klosterberghalle in Langenselbold hat Thomas Raudnitzky, Fernsehmoderator von Rhein-Main-TV, Henni und Gerd interviewt: Es ging dabei um Comedy im allgemeinen, um die Solo-Programme der beiden, um die aktuelle Tour und auch ein bisschen auch um Fußball. Die Sendung kann man sie hier anschauen: http://www.tvbvideo.de/video/iLyROoafzUs2.html

16. März 2011:  Am 11. März 2011 ist im Fußball-Magazin "11 Freunde" ein Interview mit Henni zum Thema Eintracht Frankfurt erschienen, das Ihr hier nachlesen könnt: http://www.11freunde.de/bundesligen/136920/wir_warten_auf_den_orgasmus

31. Januar 2011: In der Zeitschrift "Chemnitzer" hat Henni ein Interview zu dem am 17. Februar in der Chemnitzer Stadthalle stattfindenden Badesalz-Auftritt gegeben. Nachzulesen ist es hier:
http://freiepresse.katalog-software.de/ElKat_exp_253/pdf/10005.pdf

28. Januar 2011:  Henni war in der FAZ-Talkrunde "3 Kluge Köpfe" bei Rhein-Main-TV zu Gast. Die Sendung kann im Internet angesehen werden: http://www.faz.net/artikel/C31272/zu-gast-bei-3-kluge-koepfe-henni-nachtsheim-die-eine-haelfte-des-bekannten-comedy-duos-badesalz-30338722.html

25. Januar 2011: In der Sendung "Guten Abend, Hessen" von RTL gab es heute einen Beitrag, in dem Henni sein Eintracht-Tagebuch vorstellte. Gedreht wurde der Clip im Eintracht-Museum in der Commerzbank-Arena und er ist auf der Seite http://www.rtl-hessen.de anzusehen.

22. Januar 2011: Am vergangenen Mittwoch hat Henni sein 2. Kolumnenbuch im Eintrachtmuseum in der Commerzbank-Arena präsentiert. Neben vielen Freunden, Bekannten und Fans waren auch sehr prominente Persönlichkeiten der Frankfurter Eintracht anwesend, so z. B. Heribert Bruchhagen, der auch ein Vorwort zu Hennis Buch beigesteuert hat, und Dr. Thomas Pröckl. Henni hat  anstelle eine "richtigen" Lesung Teile seines Solo-Programms gespielt, natürlich mit aktuellen Änderungen, passend zur Buchvorstellung. Danach wurde der Verkauf des Buches offiziell gestartet und bei der anschließenden Autogrammstunde schrieb Henni sich die Finger wund.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Axel Hoffmann, der mir ein paar Fotos von der Veranstaltung zur Verfügung gestellt hat.

Copyright@Axel Hoffmann

Copyright@Axel Hoffmann

Copyright@Henni-Fans

Copyright@Henni-Fans

14. Dezember 2010:  Am Mittwoch, dem 19. Januar 2011 ist es soweit, Hennis zweites Kolumnen-Buch mit dem Titel "Mein Eintracht-Tagebuch - Gras wächst auch nicht schneller, wenn man dran zieht..." wird an diesem Tag erscheinen.
Bereits im August 2008 hat Henni sein erstes Kolumnen-Buch im Eintracht-Museum an der Commerzbank-Arena vorgestellt und so wird es auch dieses Mal sein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Das Buch kann bereits bei Amazon vorbestellt werden: http://www.amazon.de/Mein-Eintracht-Tagebuch-wächst-nicht-schneller/dp/3797312474

3. Dezember 2010: Ein Bundesliga-Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Mainz 05 ist immer etwas Besonderes und wird gerne als "Derby" bezeichnet. Doch das sieht nicht jeder so und Henni schon gar nicht. Mit dem Mainzer Comedian Sven Hieronymus liefert sich sich am Vortag des Fußballspiels ein "Wort-Derby", in dem jeder begündet, warum der jeweilige Lieblingsverein das Spiel am morgigen Samstag gewinnen wird, nachzulesen auf
http://www.wiesbadener-tagblatt.de/sport/top-clubs/eintracht-frankfurt/9691424.htm

31. Oktober 2010: Endlich gab es wieder einen Auftritt von Henni und seiner Band! Das Doppelkonzert am 29. Oktober mit den Rodgau Monotones in Schöffengrund war super! Und am nächsten Tag spielte Henni einen Kurz-Auftritt mit seinem Fußball-Solo im Rahmen der Benefiz-Veranstaltung der LAG in Frankfurt. Auch hier war das Publikum begeistert.

11. Oktober 2010:  Das wird wirklich ein großartiges Spiel der "neuen" Löwen Frankfurt gestern in der Eissporthalle! Und einer der 5185 Zuschauer war Henni, der in der 1. Drittelpause ein kurzes Interview gab, das auf youtube zu sehen ist: http://www.youtube.com/watch?v=WzTDeZ4V9yQ

1. Oktober 2010: Seit heute kann man den "Elefantensong" gegen Entrichtung einer kleinen oder größeren Spende downloaden. Mit dem so eingenommenen Geld soll ein Teil des Neubaus des Elefantengeheges des Kronberger Opelzoos unterstützt werden. Henni hat in diesem Lied einen Sprechpart übernommen. Alle Informationen und Links findet Ihr auf http://shop.opel-zoo.de/elefanten-song/elefantensong.html

19. September 2010: Freundlichweise wurden uns von Jana Kremin vom Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt ein paar Fotos von den Dreharbeiten der beiden Frauen-WM-Werbespots von und mit Henni zur Verfügung gestellt. Wir dürfen sie auf dieser Seite veröffentlichen. Ganz herzlichen Dank dafür!

Copyright@PIA Frankfurt/Main

Copyright@PIA Frankfurt/Main

Copyright PIA Frankfurt/Main

Copyright@PIA Frankfurt/Main

14. September 2010: Die Resonanz auf Hennis Spots zur Frauen-WM 2011 ist großartig! Man findet sie nicht nur auf Frankfurt.de und youtube, sondern auf vielen anderen Seiten! Hier der Link zu einem kleinen Bericht:
http://aktuell.meinestadt.de/frankfurt-am-main/2010/09/14/wm-spots-mit-henni-nachtsheim-der-renner-2/

13. September 2010: Endlich! Nach einer längeren Pause hat Henni am Freitag und Samstag sein Fußball-Solo-Programm im Neuen Theater in Höchst und am Sonntag im "Bembelsche" in Raunheim gespielt. Nicht nur das Publikum war begeistert, auch Henni hat sich sehr darüber gefreut, wieder live spielen zu können! Es waren für alle Beteiligten drei sehr schöne Abende!

17. August 2010: Am 11. August ist in der Offenbach Post ein Interview mit Henni zum Thema Fußball erschienen, das wir mit freundlicher Genehmigung der Offenbach Post unter "Wer ist Henni?" veröffentlichen dürfen. Ein besonders herzlicher Dank geht an Herrn Jochen Koch!

1. Juli 2010: Eine große Freude für alle Henni-Fans und alle Eintracht-Fans! Im Frühjahr 2011 wird ein zweiter Band mit Hennis Fußball-Kolumnen erscheinen. Im Moment arbeitet Henni zusammen Gerd Steines an der Auswahl der Artikel aus den Jahren 2008 bis 2010.

26. April 2010: Hennis Auftritt im Eintracht-Museum war super, das Museum war voll, die Kommentare und Kritiken in diversen Blogs und Foren nur positiv.

24. April 2010: Das war ein tolle "Bindannda!"-Premieren-Woche, drei ausverkaufte Vorstellungen im Bürgerhaus in Sprendlingen, Henni und Gerd bestens drauf, das Publikum hat toll mitgemacht und war begeistert - was will man mehr!

22. März 2010: Nach diesem großartigen Sieg der Eintracht gegen die "allseits beliebten" Bayern möchte ich an dieser Stelle noch einmal Hennis großartiges Zitat aus dem Jahre 2008 wiederholen: "Die Bayern kann man mittendrin immer mal zu Hause schlagen!" Da hat er mal schön Recht, unser großer hessischer Fußball-Experte!!!

7. Juni 2009: Nun hat es endlich stattgefunden,  das mit Spannung erwartete CD-Release-Konzert im HR! Es war ein genialer Abend, der nicht nur Henni und der Band sowie den vielen Gästen, sondern auch dem Publikum lange in Erinnerung bleiben wird! Super Stimmung vom erstem Moment an, an dem Henni die Bühne betrat und sein Intro über die Omma seines Freundes a capella zu Gehör brachte!
Viele Fotos vom Konzert könnt Ihr bei http://www.rockpictures.de , http://www.hr-online.de und natürlich hier anschauen. Und einen Bericht vom Konzert gibt es auch! Viel Spaß dabei!